Erstellung der Ehrenamtsplattform

Ko-kreative Erarbeitung einer digitalen Ehrenamtsplattform im Projekt Herzberg digital.verein.t als Ergänzung der Herzberg-App und unter Beteiligung der Engagierten vor Ort.

1. Phase: Workshops mit Engagierten

Anfang September liefen mit über 25 Engagierten und Vertreter*innen der Stadtverwaltung Workshops, um die Bedürfnisse und Bedarfe für eine Ehrenamtsplattform zu sammeln. Die Ergebnisse im Überblick.

2. Phase: Software-Entwicklung

Die Ergebnisse der Auftaktumfrage, der Best-Practice-Broschüre, der Ideenrunde mit der Stadtverwaltung und den Workshops mit Engagierten fließen beim Software-Dienstleister zusammen.

3. Phase: Prototyp

Derzeit wird der Prototyp erstellt, der Anfang März 2022 getestet wurde. Am 28. April wurde die erste Version der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht und durch eine Online-Umfrage, die bis zum 29.05. läuft, begleitet.

Derzeit: 4. Phase: Softwareentwicklung

Bis zum 22. September 2022 arbeiten die Entwickler*innen von The People who do an der finalen Umsetzung der Ehrenamtsplattform als Erweiterung der Herzberg-App. Durch die Testphase und die Veröffentlichung des Prototypen mit begleitenden Workshops und einer Umfrage, konnten wertvolle Informationen zur erfolgreichen Umsetzung gesammelt werden.

page