Weiterbildung: Einführung in die Ehrenamtsplattform

Referentin: Susann Nitzsche, Herzberg digital.verein.t

“Was können die Herzberg-App und die dazugehörige Ehrenamtsplattform für mich und mein Engagement tun?”

Als Engagierte haben Sie eine Mission – diese wollen Sie voranbringen und erreichen. Mit dem Engagementbereich der Herzberg-App möchten wir Ihren Ideen Rückenwind geben und Sie mit sinnvollen Funktionen unterstützen. Nach dem Motto “Tue Gutes und rede darüber” können Sie ein breites Publikum mit ihren Terminen über die Herzberg-App erreichen, sich zwischen verschiedenen Gruppen austauschen, Ihre eigene Gruppe organisieren oder einen direkten Draht zur Verwaltung nutzen.

Das St.adtlabor lädt alle Interessierten ein sich intensiv mit dem Engagement-Bereich der Herzberg-App auseinanderzusetzen, diesen auszuprobieren und einzurichten. Anhand einer praktischen Anleitung können Teilnehmende auf bereitgestellten Tablets die Anwendung testen oder direkt auf den eigenen Endgeräte einrichten (bitte Smartphone, Tablet oder Laptop mitbringen). Es wird eine kurze Übersicht zum Projekt geben und anschließend gemeinsam die verschiedenen Funktionen und Möglichkeiten dieser Anwendungen ausprobiert.

Die Weiterbildung ist kostenlos und Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Um Anmeldung wird gebeten, da die Teilnehmendenzahl begrenzt ist:

  •  

Datum

22 Sep 2022

Uhrzeit

17:00 - 19:00

Veranstaltungsort

St.adtlabor
Seitenflügel der St. Marienkirche, Kirchstr. 14, 04916 Herzberg (Elster)

Veranstalter

Herzberg digital.verein.t
Telefon
0171 / 76 40 349
E-Mail
stadtlabor@stadt-herzberg.de
Website
http://herzbergdigitalvereint.de

Über diese Website

Ein Modellprojekt zur digitalen Unterstützung unserer Vereine, Interessengruppen, Gruppenvereinigungen, Veranstaltungsorganisator*innen und für Alle, die Lust darauf haben, die Herzberg-App zu optimieren!

Kommentare sind geschlossen.